Pinned toot

Sie sind noch nicht automatisch auf der Teilnehmerliste unserer Netzwerk-„Veranstaltung“: dem :profilverzbutton: Profilverzeichnis. Um hier nach einem Klick auf den Filter „Nur von knotenpunkt-alpen.de“ angezeigt zu werden, müssen Sie dies erst in Ihrem Profil aktivieren.
Dazu einfach auf „Profil bearbeiten“ klicken und den entsprechenden Haken setzen. Die Option ist nicht zu übersehen, da wir sie empfehlen 😉

Pinned toot

Wie am Anfang jeder Veranstaltung, haben Sie auch hier noch keine Kontakte geknüpft. Daher ist Ihre :startseitebutton: Startseite leer. Um einen Überblick zu bekommen, was auf knotenpunkt-alpen.de so los ist, empfehlen wir Ihnen einen Blick auf :lokalbutton: Lokal. 🧐
Hier können Sie alles sehen, was auf der Plattform so gepostet wird und können interessanten Beiträgen und Usern folgen. Diese werden dann in Zukunft auch auf Ihrer :startseitebutton: Startseite angezeigt.

Pinned toot

Am besten stellen Sie sich einfach mal kurz in einem Beitrag vor und ergänzen diesen mit Schlagworten, die es anderen ermöglichen, Sie bei Bedarf leichter zu finden (z.B. , , -landwirtschaft, ,...).
Dies ersetzt das Namensschild unserer virtuellen Netzwerk-„Veranstaltung“ 😉
Hier ein Beispiel: knotenpunkt-alpen.de/@uwecipra

Pinned toot

Willkommen auf knotenpunkt-alpen.de, der Plattform für eine nachhaltige Entwicklung im bayerischen Alpenraum! 🎉
Stellen Sie sich vor, die Plattform ist eine große Veranstaltung, die rund um die Uhr Kaffeepause hat. Wenn die richtigen Leute da sind, ist das wohl die beste Situation, um zu .
Nutzen Sie sie!

Wie gefällt Ihnen knotenpunkt-alpen.de? Nutzen Sie die Plattform regelmäßig oder nicht? Was würden Sie sich in Zukunft wünschen?

Um Ihre Rückmeldung zu diesen und weiteren Fragen einzuholen, haben wir eine kurze Umfrage erstellt (ca. 5 Minuten). Wir würden uns freuen, wenn Sie daran teilnehmen und uns so helfen, die Nutzbarkeit der Plattform weiter zu verbessern 🤗

Hier geht es zur Umfrage: onlineumfragen.com/login.cfm?u

REMINDER: Onlineworkshop zum Thema "Wie gelingen Kommunikation und Engagement in Coronazeiten?" am Montag 14.06. (16:30 Uhr).
Im Anschluss daran (18:15 Uhr) lockerer Austausch bei Bier oder Fruchtschorle und einem spannenden Alpenquiz!

Beide Teile des virtuellen Netzwerktreffens können auch unabhängig voneinander besucht werden! 😊

Wir freuen uns auf eine kurze Rückmeldung, ob Sie teilnehmen (per Mail oder als Direktnachricht an @DavidK)

Show thread

Online-Workshop „Wie können die Ernährungssysteme von Städten im Alpenraum nachhaltiger gestaltet werden?“🏙️ 🍴 🌱

Das Umweltbundesamt Österreich veranstaltet im Auftrag des deutschen Umweltbundesamtes einen Workshop, um diese Frage zu diskutieren und verschiedene Aspekte und Umsetzungsmöglichkeiten in Richtung nachhaltiger Ernährungssysteme aufzuzeigen.

Nachhaltige Ernährungssysteme rücken durch die „Farm to fork“-Strategie der EU Kommission in den gesellschaftlichen Fokus. Auch in alpinen Städten können vermehrt die Lebensmittelproduktion und -konsum in Richtung Nachhaltigkeit untersucht, besser vernetzt, die Vielfalt fördernd und klimaschonend bzw. anpassungsfähig gegenüber Klimawandeländerungen gestaltet werden.

Beispiele dafür werden im Rahmen des Workshops vorgestellt und diskutiert bzw. sollen zur weiteren Umsetzung anregen. 🙌

Anmeldung und Programm:
newsletter.umweltbundesamt.at/

Save the date! Am 14.06. laden wir Sie zum virtuellen Netzwerktreffen ein.

Wie gelingen Kommunikation und Engagement in Coronazeiten?
Darüber wollen wir uns mit Ihnen von 16:30 - 18:00 Uhr austauschen. Mit einem Input von Anna-Lilja Moll (Premium-Kollektiv und Foodsharing).

Im Anschluss gibt's ein spannendes Alpenquiz (bei dem man sogar eine Kleinigkeit gewinnen kann 😉 ) und die Möglichkeit, sich bei einem Bierchen oder einer Schorle locker auszutauschen.

Wir freuen uns auf Sie!

Link zur Veranstaltung: zoom.us/j/98274761594?pwd=VXdE

Sie wollen nicht, dass Ihr Beitrag von allen Augen gelesen werden kann? 👀
Dann haben Sie die Möglichkeit, die Sichtbarkeit ihres Beitrags in der Leiste unter dem Textfeld anzupassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Weltkugel-Icon und wählen Sie folgende Optionen aus:

:oeffentlicherpost: Öffentlich: Jeder aus dem Fediverse kann den Beitrag sehen, auch nicht angemeldete Personen.
:lokalerpost: Nicht gelistet: Der Beitrag ist zwar weiterhin öffentlich, wird nicht mehr gelistet und erscheint somit nicht auf der lokalen oder föderierten Zeitleiste.
:freundepost: Nur für Folgende: Nur Personen, die Ihnen folgen, können den Beitrag sehen.
:privatnachricht: Direktnachricht: Der Beitragstext wird als Direktnachricht an die Personen gesendet, die sie mit einem @ und ihrem Namen markiert haben. Der Beitrag erscheint zwar ebenfalls auf Ihrer Startseite, ist aber nur für Sie und die adressierten Personen sichtbar.

Sie sind noch nicht automatisch auf der Teilnehmerliste unserer Netzwerk-„Veranstaltung“: dem :profilverzbutton: Profilverzeichnis. Um hier nach einem Klick auf den Filter „Nur von knotenpunkt-alpen.de“ angezeigt zu werden, müssen Sie dies erst in Ihrem Profil aktivieren.
Dazu einfach auf „Profil bearbeiten“ klicken und den entsprechenden Haken setzen. Die Option ist nicht zu übersehen, da wir sie empfehlen 😉

Wie am Anfang jeder Veranstaltung, haben Sie auch hier noch keine Kontakte geknüpft. Daher ist Ihre :startseitebutton: Startseite leer. Um einen Überblick zu bekommen, was auf knotenpunkt-alpen.de so los ist, empfehlen wir Ihnen einen Blick auf :lokalbutton: Lokal. 🧐
Hier können Sie alles sehen, was auf der Plattform so gepostet wird und können interessanten Beiträgen und Usern folgen. Diese werden dann in Zukunft auch auf Ihrer :startseitebutton: Startseite angezeigt.

Am besten stellen Sie sich einfach mal kurz in einem Beitrag vor und ergänzen diesen mit Schlagworten, die es anderen ermöglichen, Sie bei Bedarf leichter zu finden (z.B. , , -landwirtschaft, ,...).
Dies ersetzt das Namensschild unserer virtuellen Netzwerk-„Veranstaltung“ 😉
Hier ein Beispiel: knotenpunkt-alpen.de/@uwecipra

Willkommen auf knotenpunkt-alpen.de, der Plattform für eine nachhaltige Entwicklung im bayerischen Alpenraum! 🎉
Stellen Sie sich vor, die Plattform ist eine große Veranstaltung, die rund um die Uhr Kaffeepause hat. Wenn die richtigen Leute da sind, ist das wohl die beste Situation, um zu .
Nutzen Sie sie!

Knotenpunkt-Alpen

Hier werden Organisationen und Menschen, die sich für Nachhaltigkeit einsetzen, ganz unverbindlich mit Gleichgesinnten aus dem bayerischen Alpenraum vernetzt.

KNOTENPUNKT ALPEN